AGB - b-solution

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

A l l g e m e i n e G e s c h ä f t s b e d i n g u n g e n ( A G B )
Einzelfirma: b-solution.ch, B.Galliker

1. Geltungsbereich ¦ Allgemeines
Die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für alle vereinbarten Verträge zwischen b-solution.ch, B.Galliker und dem Kunden.
Die in der Auftragsbestätigung angegebenen Verkaufs- und Lieferbedingungen sind verbindlich. Der Kunde anerkennt ausdrücklich diese Bedingung bei der Auftragserteilung. Alle Abweichungen erlangen nur Gültigkeit, wenn diese von b-solution, B.Galliker schriftlich bestätigt wurden.
_____________________________________________
2. Liefertermine
B-solution.ch, B.Galliker sieht vor, die vereinbarte Ware dem Kunden termingerecht zu liefern. Termine welche durch Dritteinflüsse nicht gehalten werden können, behält sich b-solution.ch, B.Galliker vor, angemessen zu verschieben.

Dritteinflüssen können sein: Naturereignisse, Mobilmachung/Krieg, Aufruhr, Epidemien, Unfälle und Krankheiten, erhebliche Betriebsstörungen, Arbeitskonflikte, verspätete oder fehlerhafte Zulieferungen, schwierigkeiten mit Transportunternehmen sowie behördliche Massnahmen.

Der Kunde verpflichtet sich die Ware zu vereinbarter Zeit abzunehmen und zur vereinbarten Zeit zu bezahlen.
_____________________________________________
2.1 Ab Werk
Der Kunde ist verpflichtet die Ware innert 10 Tagen beim Lieferant abzuholen. Längere Fristen sind schriftlich bei b-solution.ch, B.Galliker anzufragen. Es besteht aber Grundsätzlich keine Verpflichtung von b-solution.ch,B.Galliker diese zu bewilligen.

Im Falle einer nicht bewilligten Überschreitung dieser 10 tätiger Frist, behält sich b-solution.ch, B.Galliker vor, einen Schadensersatz von 10% des vereinbarten Kaufpreises in Rechnung zu stellen. Dem Kunden ist es erlaubt, diesen Schaden nachweisen zu lassen. Wenn durch b-solution.ch, B.Galliker einen grösseren Schaden als 10% nachgewiesen werden kann, ist es jedoch auch b-solution.ch, B.Galliker erlaubt diesen aufzuführen.
_____________________________________________
2.2 Geliefert nach Kunde
Die Ware wird an den Kunden geliefert. B-Solution.ch, B.Galliker behält sich vor, die Ware innert maximal 2 Arbeitstagen nach dem Liefertermin aus zu liefern. Jede Verschiebung muss von B-solution.ch, B.Galliker schriftlich mitgeteilt werden.
_____________________________________________
3. Angebot und Vertragserfüllung
Massgebend für den Umfang und die Ausführung des Auftrages ist die Auftragsbestätigung. B-Solution.ch,B.Galliker behält sich vor, technische Änderungen und/oder Verbesserungen schriftlich mit zu teilen und gegebenen Falls mit dem Kunden an zu passen.
_____________________________________________
4. Abnahme ¦ Übergabe
Der Ort der Übergabe der Ware wird in der Auftragsbestätigung definiert und ist, sofern nichts anderes schriftlich abgemacht, verbindlich.

Bei jeder Lieferung wird höflich wird gebeten, die Ware und der Lieferschein zu prüfen um bei allfälligen Abweichungen in der Qualität und Quantität sofort b-solution.ch, B.Galliker zu benachrichtigen. B-solution.ch, B.Galliker behält sich vor, für Fehlerhafte Lieferungen, welche infolge ungenügender Kontrolle der Ware oder des Lieferscheines entstehen, keine Haftung zu übernommen werden. Dieser Hinweis wird auf jedem Lieferschein vermerkt.

Sofern keine Beanstandung innert 8 Tagen schriftlich angezeigt wird, gilt die Ware als mangelfrei und der Kunde verpflichtet sich somit zur termingerechten Bezahlung.

Mehr Ausführungen bei Punkt 2. In diesem Dokument.
_____________________________________________
4.1 Ab Werk
Die Ware ist beim Lieferanten abzuholen. Weiter Bedingungen siehe 2.1. in diesem Dokument.
_____________________________________________
4.2 Geliefert nach Kunde
Die Ware wird an den Kunden geliefert. Weiter Bedingungen siehe 2.2. in diesem Dokument.

Für Transportschäden, welche nicht durch von b-solution.ch, B.Galliker verusacht werden, wird keine Haftung durch b-solution.ch, B.Galliker übernommen.
_____________________________________________
5. Kreditlimite
B-solution.ch, B.Galliker behält sich vor, die Kreditlimit bei jedem Kunden, je nach Kreditwürdigkeit neu zu berechnen und an zu passen.
_____________________________________________
6. Preise, Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt
Alle Preise (Waren-, Transport- und Verpackungskosten), welche im Auftrag anfallen, sind im Angebot festgelegt und werden mit der Auftragsbestätigung bestätigt.
Sofern keine anderen Zahlungspflichten schriftlich mit b-solution.ch, B.Galliker vereinbart werden, ist der Kunde verpflichtet die Rechnung innert 30 Tagen nach Ablieferung der Ware zu bezahlen. Werden diese Zahlungsbedingungen vom Kunden nicht eingehalten, kann b-solution.ch, B.Galliker sofort Forderungen stellen. Zudem behält sich b-solution.ch, B.Galliker vor, alle ausstehenden Aufträge nur gegen Vorauszahlung zu liefern und kann die Kreditlimite des betreffenden Kunden mindern.

Werden Zahlungen auch bei Ablauf einer 10 tätiger Nachfrist nicht erbracht, kann b-solution.ch, B.Galliker vom Vertrag, selbst bei bereits getätigten Lieferungen, zurück treten. Schadensersatz kann im Falle einer nicht Einhaltung der Zahlungsbedingungen des Kunden von b-solution.ch, B.Galliker berechtigt gefordert werden.

Ohne jegliche unbestrittene oder rechtskräftig festgestellte Ansprüche dürfen Zahlungen durch den Kunden nicht zurückgehalten werden. Falls der Kunde die Zahlungsbedingungen nicht einhält, hat er ohne Mahnung einen Verzugszins von 2% über dem üblichen Kontokorrent-Zinssatz zu entrichten

Bereits gelieferte sowie noch nicht gelieferte Ware ist bis zum Zahlungseingang Eigentum von b-solution.ch, B.Galliker. Bei Zahlungsverzug hat b-solution.ch, B.Galliker das Recht auf Kosten des Kunden einen Eigentumsvorbehalt im Register einzutragen.
_____________________________________________
7. Verpackung und Versand
Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, erfolgt der Versand durch b-solution.ch, B.Galliker ab Fertigungswerk. Grundsätzlich entscheidet b-solution.ch, B.Galliker je nach Umfang des Auftrages über die Art der Verpackung und des Versandes. Verpackungsmaterialien wie z.B. Paletten, welche ein Depot haben, werden separat in Rechnung oder per Austausch verrechnet. Dies wird zwischen Kunde und b-solution.ch, B.Galliker schriftlich auf der Auftragsbestätigung festgehalten. Die Versanddauer wird je nach Auftragsumfang in der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Siehe auch Kapitel Liefertermine.
_____________________________________________
8. Kundenberatung
Alle durch b-solution.ch, B.Galliker technischen Ratschläge und Empfehlungen erfolgen im Grundsatz unverbindlich. Eine Haftung für die Beratung ist insofern ausgeschlossen.
_____________________________________________
9. Haftung und Gewährleistung
Grundsätzlich soll das Auffinden eines Mangels nicht negativ bewertet werden. B-Solution.ch, B.Galliker ist bemüht, jeden dieser Mängel zu verfolgen um dem Kunden eine Gewährleistung anzubieten.

Bei jeder Lieferung wird höflich wird gebeten, die Ware und der Lieferschein zu prüfen um bei allfälligen Abweichungen in der Qualität und Quantität sofort b-solution.ch, B.Galliker zu benachrichtigen. B-solution.ch, B.Galliker behält sich vor, für fehlerhafte Lieferungen, welche infolge ungenügender Kontrolle der Ware oder des Lieferscheines entstehen, keine Haftung zu übernommen werden. Dieser Hinweis wird auf jedem Lieferschein vermerkt.

Sofern keine Beanstandung innert 8 Tagen schriftlich angezeigt wird, gilt die Ware als mangelfrei und der Kunde verpflichtet sich somit zur termingerechten Bezahlung.

Im Falle einer Beanstandung, muss der Kunde auf Verlangen von b-solution.ch, B.Galliker die mangelhafte Ware innerhalt von 14 Tagen retour an b-solution.ch, B.Galliker gesendet werden. Kommt der Kunde dieser Verpflichtung nicht nach, entfallen sämtliche Gewährleistungsansprüche. 4 Wochen nach Zurückweisung einer Beanstandung durch b-solution.ch, B.Galliker, verjähren die Gewährleistung Ansprüche des Kunden.

Bei einer begründeten und erwiesenen Beanstandung wird die Gewährleistung wahrgenommen und der Kunde erhält kostenlos, ab Werk Ersatz geleistet. Jede durch Beanstandung ersetzte Ware muss vom Kunden an b-solution.ch, B.Galliker retourniert werden. Wird dies vom Kunden nicht wahrgenommen, kann keine Ersatzware geliefert werden. Somit erlischt den Anspruch auf Gewährleistung.

B-solution.ch, B.Galliker behält sich vor, bei einer leichten qualitativen Beanstandungen, bei welcher der Kunde die Ware reduziert einsetzen kann, die Möglichkeit eine Minderung des Kaufpreises der Betroffenen Position (nicht ganzer Auftrag) von maximal 15% zu erlassen.
Dies wird von b-solution.ch, B.Galliker von Fall zu Fall entschieden und dem Kunden schriftlich mitgeteilt.

Weiter Ansprüche wie Vergütung von direkten oder indirekten Schäden, entgangener Gewinn, Erstattung von bezahlten Vertragsstrafen, Löhne, Wandlung usw. sind ausgeschlossen.
_____________________________________________
10. Schutzrechte
Für Unterlagen wie Offerten, Auftragsbestätigungen usw. von b-solution.ch, B.Galliker behält sich b-solution.ch, B.Galliker das Eigentums- und Urheberrecht vor. Diese Unterlagen dürfen weder kopier noch für Dritte zugänglich gemacht werden.

Wird das Schutzrecht Dritter durch Zeichnungen oder sonstigen Angaben des Auftraggebers bzw. durch den Besteller verletzt, stellt der Auftraggeber bzw. der Besteller b-solution.ch, B.Galliker von allen Ansprüchen frei.
_____________________________________________
11. Schlussbestimmungen
Auf das ganze Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen sowie sämtliche Streitigkeiten zwischen b-solution.ch, B.Galliker und dem Kunden welche aus dem Vertrag zwischen b-solution.ch, B.Galliker und dem Kunden entstanden sind, ist Sursee (Schweiz). Jedoch wird gebeten, dass die Parteien sich im Falle von Streitigkeit gegenseitig bemühen, gutmütige Wege einzuleiten.
_____________________________________________
Werthenstein, 22.11.2015

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü